Body wrapping in Bendestorf

Ziel des Bodywrapping ist!

Die Verbesserung der Lymphzirkulation und Durchblutung mit Körperwickel anzukurbeln. Entgiftung einzuleiten, Schlackstoffe abzutransportieren und Wassereinlagerungen im Bindegewebe zu beseitigen

Wo kann Bodywrapping angewendet werden?

Oberarme

Taille

Bauch

Oberschenkel

über den Knien

Waden

Knöchel

Bei was kann Bodywrapping angewendet werden?

gegen Cellulite (Orangenhaut)

gegen Reiterhosen (Fettpolster an den Oberschenkeln)

gegen Bindegewebeschwäche mit Wassereinlagerungen

zur Linderung von Besenreisern

zur Straffung erschlaffter Hautpartien

zum Abbau unerwünschter Fettpölsterchen

zur Rückbildung überdehnter Haut nach Schwangerschaften und nach grösserer Gewichtsabnahme (Diäten)

Body-Wrapping ist eine Straffungs-Behandlung speziell für die Problemzonen des Körpers, welche die Wirksamkeit dermato- kosmetischer Produkte mit dem Gefühl von straffer, streichelzarter Haut in Einklang bringt. Wirksam gegen Cellulite und reduzierung des Körperumfangs.

 

Streichelzart und samtig

 

Das wrapping bringt Ihren Fettstoffwechsel in Schwung und frische Energie in Ihre Zellen. Ein Gel, bestehend aus verschiedenen Aminosäuren, Algenextrakt und ein Extrakt aus Reiskeimöl wird auf Ihre Beine, Bauch und Po aufgetragen. Darauf folgt eine entschlackende Durchblutungsmaske aus Zimtrindenöl, Kaolin und Schachtelhalmextrakt. Anschließend werden Sie mit Body-Wrapping-Folie gewickelt und können 40 Minuten relaxen. Das Auftragen eines Wirkstoffkomplexes aus regenerierenden Fruchtsäuren und Hautwachstumsfaktoren bildet den sanften Abschluss.

 

Ihre Haut ist streichelzart und samtig. Ihr Gewebe ist glatter und fester und Ihre Körpersilhouette bekommt mehr Kontur.